Bunt-kreativ-ideenreich - das Jahr 2024

10 Jahre "Herr KiKu"    Kinderkulturfest  Schlosspark WO-Herrnsheim

...am 7. Juli 2024 ist es wieder soweit: Enterich "Herr KiKu" freut sich auf das beliebte Kinderkulturfest

im Rahmen des "Herrnsheimer Weinsommer" mit Theater, Papier-Werkstatt & Lesung -

und auf den 10. Geburtstag des Festivals!

Um 15 Uhr starten wir wieder an der Schlosstreppe und freuen uns jetzt schon auf einen kunterbunten Nachmittag mit euch. Noch ist die Treppe leer, aber am 7. Juli.....ganz sicher nicht :-)

Das Mundart-Geschirr im frisch gedruckten Buch "Rheinhessen und Rheingau - Hofläden & Manufakturen",

erschienen im Wartberg Verlag.

Bedingt durch den Umzug des Ateliers, der zeitgleich mit dem Erscheinen des Buches läuft, finden Sie das Mundart-geschirr in den o.g. Verkaufsstätten. Nach der "Geschirr-Pause" werden weitere Verkaufsstellen dazukommen...

Individuelle Aufträge nehme ich gern ab August `24 wieder entgegen, dann werden alle Läden auch wieder wie gewohnt

mit vielen, neuen Mundart-Geschirrteilen beliefert.

Gern können Sie mich auch weiterhin persönlich treffen, vereinbaren Sie bitte hierzu vorab einen Termin. Herzlichen Dank!

"Buch-Werkstatt" in der Schiller-Schule, Brühl       3. WERKSTATT April - Juni 2024

...von der Idee über die Einzelseiten bis zum Umschlag

30 Kinder - 1. Klasse & 11 Kinder des Kindergarten Sonnenschein

"Buch-Werkstatt" in der Schiller-Schule, Brühl       2. WERKSTATT Januar - März 2024

...von der Idee über die Einzelseiten bis zum Umschlag

27 Kinder - 1. Klasse & 7 Kinder der "Comenius-Schule"

"Buch-Werkstatt" in der Schiller-Schule, Brühl       1. WERKSTATT Okt. - Dez. 2023

...von der Idee über die Einzelseiten bis zum Umschlag

26 Kinder - 1. Klasse & Vorschulkinder des Kindergarten "Sonnenschein"

Große Lesereise -   Kinderbuch "Ein Schaf fürs Leben" wird 20 Jahre!

Oktober 2023 - Juni 2024

...zugunsten des "Kinderhospiz Sterntaler" Dudenhofen

Die Große Lesereise läuft...

Das vielfach ausgezeichnete Kinderbuch "Ein Schaf fürs Leben" wird 20 Jahre alt! Ein Grund, zu feiern!

20 Jahre "Schaf" - Lesungen, national & international. Ich schaue auf so viele tolle Veranstaltungen & Reisen zurück

und freue mich, dass das Kinderbuch so viele Kleine & große Leser begeistert. Danke!

 

Im Oktober 2023 startete die Große Geburtstags-Lesereise, und das Besondere:

am Ende der Lesereise im Juni 2024 werde ich einen Teil der Lesungshonorare sowie alle zusätzlichen Spenden

an das wunderbare & engagierte Team des "Kinderhospiz Sterntaler" übergeben. 

 

Und jetzt seid ihr an der Reihe:

Werdet Teil dieser besonderen Lesereise und bucht ab jetzt eine Lesung rund um "Schaf & Wolf"!

Ob Schule oder Kita, Bibliothek oder Bücherei, oder auch private Feier. 

Mit jeder Lesung unterstützt ihr die Kinder & ihre Familien und die wunderbare, liebevolle Arbeit des Kinderhospiz!

 

Gerne schicke ich auf Anfrage den frisch gedruckten Flyer zu!

...Illustrationen für das "Praxisbuch für Waldpädagogik"

Großes SPRACHSOMMERFEST der "Sprach-Checker"  (ids Mannheim)

Welch ein großartiger, kunterbunter Abschluss: am Montag wurde das Bürgerhaus in der Mannheimer Neckarstadt-West zu einem besonderen Kulturort. Alle Einzelprojekte des Citizen-Science-Projektes "Die Sprach-Checker - so sprechen wir in der Neckarstadt!" wurden dem großen Publikum vorgestellt. 

Eines der Projekte: das Kinderbuch "Der Wörter-Sammel-Koffer oder Eule & ihre Freunde aus der Neckarstadt".

Das besondere: die Autoren & Illustratoren des Buches sind 11 Grundschulkinder, deren viele, viele Geschichten-/und Bildideen in das Buch geflossen sind. Von Januar bis Juli entstand so, unter meiner Anleitung und mit Unterstützung der tollen Kooperationspartner aus dem Campus Neckarstadt, den Neckarstadt Kids, der Alten Feuerwache Mannheim sowie natürlich dem Leibniz-Institut für Deutsche Sprache Mannheim dieses gelungene Buch, das den Aspekt der Sprachenvielfalt in der Neckarstadt-West aufgreift.

Begeistert signierten die Nachwuchs-Bürgerwissenschaftler/innen ihr Buch.

Premieren-Lesung des neuen Bilderbuches

Im Rahmen des Kinderkultur-Festes "Herr KiKu" fand am Sonntag Nachmittag im Schlosspark Worms-Herrnsheim 

die Premieren-Lesung des neuen Bilderbuches "Komm, wir suchen das Glück, sagte der Frosch" statt - direkt am "Froschteich", bei strahlendem Sommersonnenschein. Viele Kinder & Familien lauschten der Geschichte und machten sich mit Bär und Frosch auf die Suche nach dem Bärenglück. Oder Froschglück? Oder was ist das eigentlich, Glück?

Vielen Dank an Alle - groß und Klein, die diese besondere Lesung besucht haben! Es war einfach großartig - Danke!

 

Anke Faust "Komm, wir suchen das Glück, sagte der Frosch", Rotfuchs Rowohlt Verlag, 2023

erhältlich, überall, wo es Bücher gibt, sowie in meinen beiden Ateliers in Dalheim & Ketsch

...das neue Bilderbuch, Rotfuchs Rowohlt Verlag, Hamburg

"Komm, wir suchen das Glück, sagte der Frosch" 

Endlich ist es soweit, das neue Bilderbuch "Komm, wir suchen das Glück, sagte der Frosch" ist da!

Ein Herzensprojekt, das sehr lange in meinem Kopf & auf einzelnen Seiten skizziert in meiner Ideenmappe lag...

 

Nach all der Zeit des Ideenspinnens, Schreibens, Scribblens, wieder Schreibens, Illustrierens, Papier- & Farbstiftauswählens und Reinzeichnung-Illustrierens und  - natürlich der wunderbaren Arbeit meiner Lektorin &

des Verlags liegt es auf dem Zeichentisch.

Ein so schöner Moment, den wir nun alle erstmal genießen - in Vorfreude auf viele begeisterte Klein & große Leser,

die mit Frosch & Bär auf die Suche gehen...

"Eine zarte Geschichte über eine ungleiche Freundschaft und ein großes Glück."

10. Mai  SWR RP "Landesschau" - Illustration, "Rhoihessisch Gescherr" & mehr        

Mit der roten Ente "iwwer die Hiwwel" - "nuffzuus un erunner, driwwer un widder enuff" mit Zeichenstift & Skizzenbuch unterwegs, um die vielen besonderen Orte & Sehenswürdigkeiten aufs Papier zu bringen. Oder auf Porzellan. In Form des Mundart-Geschirrs "Rhoihessisch Gescherr", das es nunmehr seit fast 6 Jahren gibt. 

Im "WIMMELBUCH RHEINHESSEN - Iwwer die Hiwwel" (erschienen im Peter-Meyer-Verlag) finden Rheinhessenliebhaber all die kleinen Liebens- und lebenswerten Orte & Ausflugsziele wieder. Ein nachhaltiger Wimmel-Reiseführer für Erwachsene, aber natürlich auch für die ganze Familie.

 

Vielen Dank an das Team des SWR für den wunderschönen Beitrag! Vor allem an Henriette von Hellborn & das Kamera-Team, mit dem ich beim Dreh sehr viel Spaß hatte! 

 

Link zum Beitrag: ( bis 10. Mai 2024 in der Mediathek )

https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/illustratorin-anke-faust-verewigt-rheinhessische-eindruecke-100.html

Buch-Projekt "Die Sprach-Checker - so sprechen wir in der Neckarstadt"  

Januar - Juli 2023

...das Projekt "Sprach-Checker" - Neuigkeiten zum Stand des Projektes

Die Geschichte für das Buch der "Sprach-Checker ist fertig - aus allen Ideen der Kinder ist eine lustige, spannende & sehr tierreiche Geschichte entstanden. Beim Schreiben war es mir wichtig, alle Ideen, die die Kinder zuvor im Rahmen der Workshop-Treffen aufgeschrieben und -gemalt haben, aufzugreifen und zudem den Aspekt der Mehrsprachigkeit einfließen zu lassen. So tauchen einzelne Wörter aus dem "Wörter-Sammel-Koffer" der Hauptfigur Eule auf, was die Geschichte zusätzlich bereichert.

Wir freuen uns auf die nächsten Treffen, denn jetzt wird es spannend: die ersten Buchseiten entstehen...

6. März Werkschau & mehrsprachige Lesung 

"Das war so schön!" - begeistert feierten die Sprach-Checker-Kids mit ihren Eltern, Freunden & den Teams des Institut für Deutsche Sprache Mannheim (IDS) und den Kooperationspartnern Campus Neckarstadt-West, den Neckarstadt Kids & der ALTEN FEUERWACHE Mannheim am 6. März die WERKSCHAU ihres Buch-Projektes - sie fand im Rahmen des FamilienProgramms des Lesefestes "Lesen.Hören." der Alten Feuerwache Mannheim statt.

(nähere Informationen zum Projekt s.u.).

Zu sehen waren alle kreativen Schritte auf dem Weg von der Idee bis zur Geschichte - soweit sind wir bisher mit den Sprach-Checker-Kids gekommen. Bis Juli gestalten, schreiben, illustrieren sie unter meiner Anleitung ihr Buch über die Neckarstadt - immer im Blick die besondere Vielfalt der Mehrsprachigkeit, die es hier in der Neckarstadt gibt. 

Präsentieren werden wir das fertige Buch im Rahmen des SPRACHSOMMERFEST am 17. Juli, bei dem auch alle anderen "Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt"-Projekte des Leibniz-Instituts der Deutschen Sprache zu sehen sein werden.

Neben der Werkschau war die mehrsprachige Lesung des Kinderbuches "Ein Schaf fürs Leben" ein weiteres Erlebnis für die Kinder - denn einige der Sprach-Checker waren so mutig, selbst eine in ihrer Sprache übersetzte Passage vorzulesen. Türkisch, Polnisch, Bulgarisch, Italienisch und Arabisch - eine besondere Erfahrung.

Vielen herzlichen Dank, auch im Namen des IDS, an dieser Stelle nochmal an den Oetinger-Verlag, der Exemplare des Kinderbuches für die Sprach-Chekcer-Kids geschickt hat! Leuchtende Augen waren zu sehen.

Gemeinsam mit dem Institut für Deutsche Sprache Mannheim (IDS) und den Kooperationspartnern Campus Neckarstadt-West, den Neckarstadt Kids & der ALTEN FEUERWACHE Mannheim entsteht von Januar - Juli 2023

in einer Workshopreihe ein Buch. 

Die "Sprach-Checker", Grundschulkids aus dem Campus Neckarstadt-West, schreiben & gestalten ein Buch rund um die besondere Sprachenvielfalt in ihrem Stadtteil - ich freue mich, das Projekt als Autorin & Illustratorin zu leiten und bin begeistert über die vielen Ideen der Kinder. 

 

Das Projekt "Die Sprach-Checker - so sprechen wir in der Neckarstadt" wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt" am 20. Oktober 2022 in Berlin als eines von drei Projekten ausgezeichnet. Der Wettbewerb wird von "Wissenschaft im Dialog" und dem Naturkundemuseums Berlin in enger Zusammenarbeit mit der Citizen-Science-Plattform "Bürger schaffen Wissen" umgesetzt, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Das besondere Geschenk - GUTSCHEIN für Live-Zeichen-Event

Buchpräsentation auf der Mainzer Büchermesse

Neugierig, wie der außergewöhnliche Reiseführer "WIMMELBUCH RHEINHESSEN - Iwwer die Hiwwel" entstanden ist?

Von der Idee bis zum fertig gedruckten Buch lag ein langer, spannender Weg. 

Wingertsschaukeln, Trulli, Burgen, Schlösser. Kirchen, Ruinen...Die Region Rheinhessen hat so Einiges zu bieten! 

Anhand von Scribbles, Original-Illustrationen und auch etwas Live-Zeichnen möchte ich die Besucher mitnehmen auf eine Reise durchs Buch - die Entstehung war besonders, änderte sich im Verlauf der Arbeit auch das Buchformat, vom Leporello zum Buch, in dem der interessierte Reiseführer"Leser" von Illustration zu Illustration, Seite zu Seite durch Rheinhessen geleitet wird.

Samstag, 5. November 2022   17.00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften und Literatur, Mainz, "Geistesklasse"

 

Das Team des Peter-Meyer-Verlages & ich freuen uns auf viele interessierte Besucher!

...das Atelier BLATTWERK "wächst" - Atelier-Eröffnungen in Kürze

Das Atelier BLATTWERK ist umgezogen & die Sommerpause neigt sich dem Ende...

...eine ganz besondere Sommerpause. Wanderten Zeichenstifte, Bücher, Papier, Mundartgeschirr & vieles, vieles mehr in Kisten & Kartons, hat das Atelier BLATTWERK seine beiden neuen Standorte in Rheinhessen sowie der Kurpfalz bezogen - es geht es neu weiter...

 

Und wer sehen möchte, wie & wo ich nun arbeite, ist herzlich eingeladen, sich die neuen Atelier-Räume im Rahmen der beiden Eröffnungstage anzuschauen...

 

Ich freue mich auf Euren/Ihren Besuch!

Juhuhh - wieder auf LeseTour: Lesungen in Grundschule Trier           5. Mai

Lange mussten Veranstaltungen pandemie bedingt ausfallen, aber endlich geht es wieder los...

 

Am Donnerstag waren Schaf & Wolf auf Einladung zu Besuch in der Grundschule Pallien in Trier - mit im Gepäck das vielfach ausgezeichnete Kinderbuch "Ein Schaf fürs Leben". Beide Lesungen für die vier Klassenstufen waren dem Klatschen der Kinder nach ein voller Erfolg. Man merkte förmlich, wie die Kinder in die Geschichte eingetaucht sind und mitfieberten, wie wohl die ungewöhnliche Freundschaftsgeschichte ausgeht - die Sorge, dass Wolf das Schaf am Ende doch noch fressen könnte, lag in der Luft.

Das für manche Kinder überraschende Ende sowie meine Erzählung über die Entstehung meiner Illustration und des Buches regte die Idee an, ein eigenes Ende der Geschichte zu schreiben. Oder, was Schaf & Wolf wohl weiterhin so Alle zusammen erleben könnten...

 

Nach der Lesung hatten die Kinder Zeit, Fragen zu stellen - spannend, was in den kleinen Köpfen so alles vorgeht und was sie gern wissen möchten. 

Ein voller Erfolg, vielen Dank für die Einladung & die Organisation!

..."WIMMELBUCH RHEINHESSEN"-Tour startet - immer mit dabei, Frosch

3. Station: Wingertschaukel, Welgesheim

2. Station: "Perro Negro Kaffeerösterei", Elefantenhöfe Worms

1. Station: Teller Kirche, Eckelsheim

...das "WIMMELBUCH RHEINHESSEN - Iwwer die Hiwwel"

erschienen im Peter-Meyer-Verlag

 

Peter-Meyer-Verlag...der gerade frisch ausgezeichnet wurde mit dem 

Deutschen Verlagspreis 2022 - 

 FROSCH & ich gratulieren ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!

...Start eines neuen Bilderbuchprojektes                                     Auftrag Verlag

...Bilder lernen laufen - Animation & digitales Zeichnen                       

...ein lang gehegtes Projekt hat begonnen:

im Rahmen des Stipendienprogramms NEUSTART KULTUR der Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst stand die Animation meiner Illustrationen & das Thema Erstellen von Erklärfilmen und kurzen GIFs im Fokus.

Über das erfolgreich abgeschlossene Stipendium hinaus wird die Animation ein neues Standbein des BLATTWERK werden, so arbeite ich derzeit an einem Kurzfilm, den ich bald vorstellen werde.

Auch das digitale Illustrieren - unterwegs & im Atelier - sowie viel Recherche-Arbeit spielen dabei eine Rolle.

In Kürze mehr... 

Den Buckel rauf und runter - im Herzen Rheinhessens                                                   
"Fahr mal hin"    Freitag 5. November 18.15 Uhr & in der Mediathek  SWR RP                                                    

...es ist soweit - ein wunderschöner Streifzug rund um den geographischen Mittelpunkt Rheinhessens. Viele besondere, liebenswerte & kreative Menschen zeigen, was es ausmacht, in dieser schönen Gegend zu leben & zu arbeiten.

 

Mit dabei: Anne Rahn (Wahlheimer Hof), Kulturhof Oma Inge (Schornsheim), Weingut Schönhals (Biebelnheim), Atelier BLATTWERK Anke Faust (Hahnheim) & viele mehr, rund um den Petersberg, Bechtolsheim...

Jetzt schon ganz viel Spaß beim Anschauen & "Mitfahren" :-)

 Danke an den SWR, mit dessen Redakteurin & Kamerateams es wieder ein wunderbares Erlebnis war - genauso mit Herzblut dabei ;-)

Ende November Reise nach Hannover...                                               

Der Gewinn des 2. Platzes beim Karikaturen-Wettbewerb der bagso im letzten Jahr war & ist eine wunderschöne Erfahrung. Mittlerweile hat "die tanzende Seniorin" verschiedene Plätze in Medien gefunden, u.a. auch bei den Vereinten Nationen sowie als Postkarte & mit den anderen Preisträgern in einem Kalender. 

 

Aufgrund der Pandemie musste die Preisverleihung letztes Jahr kurz vorher abgesagt werden. Umso größer die Freude über die Nachricht der bagso, dass die Preisträger nun im Rahmen des 13. Deutschen Seniorentages in Hannover nachträglich geehrt werden. So werden wir uns - "die tanzende Dame" & ich - auf den Weg nach Hannover machen, die Vorfreude steigt...

...das Filmchen zum "WIMMELBUCH RHEINHESSEN - Iwwer die Hiwwel"                                                     
"Wimmelbuch Rheinhessen- Iwwer die Hiwwel" - ab jetzt überall im Buchhandel        NEU                                                                 

...ein etwas anderer, illustrierter Reiseführer für Rheinhessenliebhaber & Neugierige.

Ein Wimmelbuch für Erwachsene & Familien - viel Spaß beim Entdecken & reisen "iwwer die Hiwwel"

(über die Hügel)

"Wimmelbuch Rheinhessen- Iwwer die Hiwwel" im Endspurt...                                                                                               

...die Illustrationen sind fertig, in Kürze wird das Wimmelbuch gedruckt. Wir sind alle so gespannt.

Im August wird es im 2020 mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichneten Peter Meyer Verlag erscheinen - die Vorfreude wächst. Rheinhessen mal ganz anders...

...in Kürze mehr

Mundart-Geschirr -  ab Juli bei "Perro Negro" in Worms                                        NEU
...neues Mundart-Geschirr - Grillen, Eis, Kaffee, Teller "aus2mach1" & mehr...        NEU

...das neue Sortiment des Mundart-Geschirrs, mit ganz neuen Geschirrteilen & Themen.

Viel Spaß beim Stöbern & Schmunzeln!

 

Alle Fotos unter "MUNDART-Geschirr"

...Leckerli-Dosen für Hund, Katze & Co                                                                Jetzt NEU

Auf vielfachen Wunsch - hier eine neues Sortiment des Mundart-Geschirrs:

 

Eine individuelle Leckerli-Dose für Ihren Hund, Katze, Pferd, Meerschweinchen, Nymphensittich?

Das Geschenk für einen Tierfreund & seine Fellnase!

Gern illustriere ich Ihre persönliche Porzellandose nach Ihren Wünschen. Ob schwarz/weiß oder coloriert, ob mit oder ohne Namen des Tieres/Frauchens, Herrchens - ich freue mich auf Ihre Anfrage.

...weitere Fotos bisher gestalteter Porzellandosen unter "Rhoihessisch Gescherr"

...der Trickfilm läuft - Viel Spaß im Wingert!
Hier das Making of zum Trickfilm...

Von der Idee zum Film - Storyboard & Kulissenbau

Von der Idee zum Film - Charaktere & Figurenbau

Von der Idee zum Film - "Dreh" & Fotoshooting...

Von der Idee zum Film - Abspann & Schnitt

...jetzt auf "internationaler Bühne" - die tanzende Seniorin des bagso-Wettbewerbs 

...Post aus Bonn im Atelier BLATTWERK angekommen!

Die tanzende Seniorin aus dem Karikaturen-Wettbewerb ist nun auf der "internationalen Bühne" angekommen. 

 

Neben einem Plätzchen im Wand- und Tisch-Kalender der bagso - zusammen mit den anderen preisgekrönten Cartoons - hat es die swingende Dame nun mit englischem Untertitel auf eine Postkarte geschafft, die nun auch international auf das Thema "Digitalisierung im Alter" aufmerksam macht und hoffentlich viele begeistert & ansteckt.

Sie unterstützt die Arbeit der bagso über Deutschlands Grenzen hinaus, unter anderem wird sie bei den Vereinten Nationen zu sehen sein.

 Gute Reise, meine Liebe - wo auch immer du tanzt!

...ungewöhnliche IKiBu-Ausstellung Duisburg - 2020 mal anders

 Auch die 49. IKiBu, die internationale Kinderbuch-Ausstellung Duisburg, musste wegen der Pandemie leider abgesagt werden. Das beliebte Lesefest und die vielen geplanten Veranstaltungen - so auch meine Lesungen - fielen leider aus.

Aber was wäre die IKiBu ohne all die kreativen Köpfe, die sich eine mal etwas andere Lösung überlegt haben, um die Ausstellung irgendwie doch möglich zu machen...?

 

In der Zentralbibliothek sowie auch in den Zweigstellen Hamborn & Rheinhausen sind die Original-Illustrationen zu verschiedenen Bilder- und Kinderbüchern zu sehen. Und da es zur Zeit nur die "Bin-to-go" gibt, hat das Team um Sabine Thom spitzfindig die Bilder und Bilderbuchhelden in den Schaufenstern der Bibliotheken plaziert....

In der Zentralbibliothek hängen die Illustrationen an den Innenwänden, hier ist ein Besuch innen möglich - Stand jetzt...

Vielen herzlichen Dank für diese wunderbare Unterstützung, die wieder einmal zeigt:

es gibt immer neue Wege & es geht immer irgendwie weiter! 

IKiBu - gibt den Ton an! 

Die "Bärentatze" für "Esel & Hörnchen" 

...zusammen mit der Autorin Anja Fröhlich und dem Hummelburg Verlag rund um Verlagschef Markus Niesen

freue ich mich sehr über diese Auszeichnung der Stadt Achim.

Das Projekt "Bärentatze" hat das Bilderbuch der beiden Abenteurer Esel & Hörnchen als Siegerbuch ausgewählt - und dabei wichtig zu erwähnen: bei diesem Projekt wandert ein Bücherkoffer durch die Kindertagesstätten und Einrichtungen und die Kinder wählen selbst ihr Lieblingsbuch - das Siegerbuch...

In diesem Jahr "Vom Esel & Hörnchen die das Ende der Welt suchen", erschienen Oktober 2019.

 

Herzlichen Dank an die Kinder & die Stadtbibliothek & Stadt Achim & alle Beteiligten des Projektes!

Wir freuen uns sehr und wünschen allen kleinen & großen Lesern viel Freude mit dem Bilderbuch & der abenteuerlichen Reise von Esel & Hörnchen.

 

Auch jetzt ist reisen möglich.....Buch gezückt, KopfKino an und los geht's...

2. Platz beim Karikaturen-Wettbewerb "Digitalisierung - (k)ein Problem!" der Bagno

Nach langem Warten kam endlich die ersehnte Post - Juhuhh !

Mit der Illustration "..die guten, alten Filmchen!" habe ich den 2. Platz in der Kategorie "Smarte neue Welt" gewonnen.

 Aufgrund der Pandemie konnte die Preisverleihung durch den Vorsitzenden der BAGSO, Herrn Franz Müntefering, leider nicht wie geplant im Rahmen des 13. Deutschen Seniorentages in Hannover stattfinden. 

...Advent, Advent...Mundart-Geschirr "fer die Woihnachde"

Die kuschelige Adventszeit beginnt - und damit gemütliche Stimmung am Nachmittag, wenn draußen der lausige Wind fegt. Zeit, um es sich und mit der Familie & Freunden gemütlich zu machen. Oder anderen Freude zu schenken - Weihnachten kommt ja immer soooo plötzlich :-)

Ab jetzt gibt es adventliches Mundart-Geschirr im BLATTWERK. Wie immer gibt es bereits fertiges Mundart-Geschirr

in meinem Atelier in Hahnheim oder ich fertige Geschirrteile auf Wunsch an, mit Ihrer Mundart-Zeile/Text &

Ihrer Wunsch-Illustration.

Ich freue mich auf Ihren Besuch - selbstverständlich nach den aktuell geltenden Regeln - oder Anruf/eMail.

Auch der Postweg oder Lieferung in der Nähe ist möglich.

Hier einige Beispiele...

...zwei Robben & viel Musik - auf dem Weg zur 49. IKiBu

 

Endlich kann es losgehen. Nach viel Planung haben die Anmeldungen für die vielen spannenden Veranstaltungen & Lesungen der 49. IKiBu in Duisburg begonnen. Viele Kinder warten jetzt gebannt auf die Autoren & Künstler.

 

Beim Pressetermin das Plakat zur diesjährigen IKiBu - ich freue mich sehr, dass ich das Motiv dafür illustrieren durfte. Schaf & Wolf - die auf der IKiBu 2004 den Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für das gleichnamige Kinderbuch "Ein Schaf fürs Leben" erhalten haben - zeigen sich dieses Mal musikalisch. Passend zum Motto "IKIBU ...gibt den Ton an"

Bis zum Wiedersehen in Duisburg...

...Esel & Hörnchen im Süden unterwegs

 

Im Oktober hieß es Koffer packen für die erste Lesereise seit dem Lockdown im Frühjahr.

Die beiden Bilderbuch-Freunde waren schon gespannt auf die vielen Kinderaugen und -ohren rund um den Bodensee.

Eine abenteuerliche Reise, denn die Lesungen durften aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Bibliotheken stattfinden.

Vielen herzlichen Dank an alle Veranstalter, Lehrerinnen & Lehrer, Erzieherinnen & Erzieher für die großartige Organisation, so kurzfristig die Lesungen möglich zu machen! So konnten fast alle Lesungen vor den "Kultur-hungrigen" Kinder stattfinden - so schön.

...spannende Dreh-Tage mit & im BLATTWERK - mit dem SWR unterwegs

 In der letzten Woche stand das BLATTWERK Kopf - vor Freude.

An verschiedenen Orten wurde gedreht - vom musikalischen "Kulturhof Oma Inge"/Schornsheim über den wunderbaren & leckeren Garten von Anne Rahn/Wahlheimer Hof bis zum Atelier BLATTWERK/Hahnheim.

Und diese Woche folgt ein weiterer Tag - quer durch die Ortschaften.

Ganz gleich, wo - die Fernseh-Teams sind mit so viel Einsatz & Liebe zum Detail bei der Arbeit - so sind wir alle gespannt auf den Fernsehbeitrag, der am Ende dabei herauskommt.

Und, der wieder ein wunderschönes Stück Rheinhessens zeigen wird...

"MitMach-Werkstatt" zum Welttag des Buches in der AZ 

 

Vielen Dank an die Redaktion der AZ für die Unterstützung der "MitMach-Werkstatt",

zum Welttag des Buches gestartet ist! Ein dickes DANKE!

 

"MitMach-Werkstatt" zum Welttag des Buches 

in der SWR "Landesschau" RP

 

Vielen Dank an die SWR-Redaktion für die Unterstützung der "MitMach-Werkstatt", die ich zum "Welttag des Buches" angeboten habe!

 

Gerade in dieser Zeit, in der für uns Kulturschaffenden, Künstler, Musiker etc. so gut wie alle öffentlichen Veranstaltungen und mehr leider ausfallen, ist es toll, so schöne Unterstützung zu bekommen.

Vielen geht es gerade so - für mich heißt es jetzt umsomehr: weitermachen, Ideen umsetzen, andere anstecken!

Das wollte ich mit dieser Aktion erreichen und freue mich, dass so Viele mitgemacht haben!

Ein dickes DANKE an den SWR!

 

Link zur Sendung SWR "Landesschau" RP, 23. April 2020

https://swrfernsehen.de/landesschau-rp/mitmach-aktion-zum-welttag-des-buches-100.html

...neue Wege im BLATTWERK - Graphic Recording, Auftrag

 

Als GroßDruck hängt nun die Graphic Recording-Illustration in den Büroräumen, Produktvorstellung "mal anders".

Der nächste Auftrag liegt bereit, das Zeichentablet wartet schon...

 

...mehr unter ILLUSTRATION & GRAFIK

...Aquarell-Illustrationen Hundeportrait "Elo", Auftrag

 

Derzeit entsteht eine Reihe Aquarell-Illustrationen zu einer wunderbaren Hunderasse, dem "Elo".

Auftragsarbeit

...und Band 1 "Glück für alle Felle" Meg Rosoff/Anke Faust wird in 2. Auflage gedruckt

...Band 2 der Kinderbuchreihe rund um Mister Tavish erscheint

"Ferien für alle Felle" Meg Rosoff/Anke Faust  

...Esel & Hörnchen zu Gast bei "BÜCHERSCHAU junior 2020", München 

Im Rahmen der BÜCHERSCHAU junior standen u.a. eine Lesung & Werkstatt rund um das neue Bilderbuch "Vom Esel & Hörnchen..." auf dem Programm.

Viele begeisterte Kinder lauschten zuerst der Geschichte der beiden Freunde, die das Ende der Welt suchten.

Im Anschluß schnipselten sie munter ihre eigenen Illustrationen nach Anleitung von Anke Faust und verließen am Ende des Nachmittags das Studio des Stadtmuseums München freudestrahlend mit ihrem Buch.

 

Viel Spaß & tolle Lesezeiten in der BÜCHERSCHAU junior - noch bis am Wochenende freut sich das Team der BÜCHERSCHAU auf viele KLEINE und große Besucher!

...Auszeichnung für das Kinderbuch "Glück für alle Felle"  

Juhuhh!

Erst im Herbst 2019 im Fischer Verlag erschienen, erhält das Kinderbuch "Glück für alle Felle" ( Autorin Meg Rosoff ) 

die Auszeichnung eines "Der besten 7 Bücher des Monats Januar" (Deutschlandfunk).

 

Weitere sehr schöne Rezensionen zum Buch unter der Rubrik "Rezensionen"/Atelier BLATTWERK

...neue Wege im BLATTWERK - Graphic Recording

Als GroßDruck hängt nun die Graphic Recording-Illu... Produktvorstellung "mal anders".

...mehr unter ILLUSTRATION & GRAFIK

...Schaf & Wolf in "Landesart" im SWR Fernsehen (Rheinland-Pfalz)

 

Am Sonntag, 3. November um 18.45 Uhr dreht es sich in der Sendung "Landesart" unter anderem um Schaf & Wolf im Theater Koblenz - und im Atelier BLATTWERK...

Neugierig? dann nix wie einschalten und die Sendung verfolgen.

Die Dreharbeiten im Stadttheater Koblenz sowie im Atelier waren spannend für Schaf & Wolf, Esel & Hörnchen und mich. Das Theater zeigt eine wunderbare Inszenierung des gleichnamigen Kinderbuches, vor ein paar Tagen wurde Premiere gefeiert...

Illustrationen "Hintergrund für Produktanzeige"   Auftraggeber VITALWERK, Hamburg

Urban Sketch-Illustrationen, Skylines Hamburg, Tusche Fineliner & Aquarell

Illustrationen "Elo"   Auftraggeber Privat, Mainz